Kino-Gutscheine im Online-Shop
Tickets & Infos

Heute noch im Programm

Hans-Böckler-Platz 10
45468 Mülheim an der Ruhr

Jeder Kinogast parkt bei uns bis zu
3 Stunden kostenlos!


Tickets & Infos: 03871 – 211 40 40
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)




KINO&CO E-Paper online lesen!

„BLADE RUNNER 2049“ wurde von der FSK zunächst ab 16 Jahren freigegeben und nach Einspruch des Filmverleihs mit einer FSK 12 versehen, womit der Film auch von kleinen Kindern ab 6 Jahren gesehen werden darf, sofern sich diese in Begleitung einer sorgeberechtigten Person befinden, z. B. einem Elternteil.

In unserem Team herrscht Verständnislosigkeit über das Vorgehen der FSK; der 2 ¾ Stunden-Film enthält u. a. zahlreiche explizite Gewaltdarstellungen. Inzwischen kam es auch vermehrt zu Beschwerden von Besuchern, weil „BLADE RUNNER 2049“ trotzdem ab 12 Jahren angeboten und beworben wird. Das Unverständnis der Gäste ist für uns nachvollziehbar und wir schließen uns der Meinung an. Wir halten die Freigabe für inakzeptabel, zumal eine soeben zu Recht auf FSK 16 festgesetzte Freigabe im eigenen Hause der FSK dergestalt revidiert wird, dass nun im Extremfall 6-Jährige Zutritt haben… Mit Jugendschutz hat das unseres Erachtens nichts zu tun.

Eltern müssen eine verlässliche Leitlinie haben, wenn sie ihre Kinder ein Kino besuchen und bestimmte für sie freigegebene Filme ansehen lassen. Im Fall von „BLADE RUNNER 2049“ sehen wir uns u. a. auch deshalb wiederholt aufgerufen bzgl. einer FSK-Freigabe von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und den Zutritt zu diesem Film nun unter 16 Jahren zu verweigern! Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, doch die aktuelle Freigabe halten wir für verantwortungslos und fahrlässig, so dass wir unser Zutun verweigern! Den Film finden wir großartig - aber er ist und bleibt Erwachsenenunterhaltung!

Die Geschäftsführer der
Filmpassage Mülheim
 

Partner von CINEWEB